Lufthansa Gruppenspiel Trainings

Lufthansa Gruppenspiel – Neues Gruppenspiel bei Lufthansa

Das neue Lufthansa Gruppenspiel, exklusive Trainingsvorbereitungen bei uns – In den letzten Wochen hat sich im Rahmen des Lufthansa Pilotentest bei der zweiten Teststufe, der Firmenqualifikation ein neues Testszenario etabliert. Bis dato kamen im Rahmen des Assessmentcenters, welches über eine Dauer von zwei Tagen läuft, unter Anderem zwei Gruppendiskussionen zur Anwendung, bei denen vier bis fünf Testkandidaten an einem mehr oder weniger runden Tisch saßen bzw. sich gegenüber saßen und dabei entweder eine Rangfolge unterschiedlicher Positionen ausmachen mussten, oder eine logistische Aufgabenstellung theoretisch koordinieren mussten. Nach vielen Jahren der Konstanz wurde der Lufthansa Pilotentest an dieser Stelle der Firmenqualifikation nun etwas umgestellt. Dazu die gute Nachricht zu Beginn: aus zwei Gruppenspielen wurde nun nur noch ein Gruppenspiel. Es handelt sich dabei jedoch um eine völlig neue Aufgabenstellung und ob diese einfacher ist, darf bezweifelt werden. Die anderen Testbestandteile der Firmenqualifikation bleiben davon unberührt!

Das Testszenario während des Lufthansa Gruppenspiel

Bei dem neuen Gruppenspiel handelt es sich um ein Testszenario in mehreren Stufen, bei welchem vier Prüflinge in Reihe an jeweils einem eigenen Touchscreen Computer sitzen und dort einerseits eine eigene, individuelle Aufgabe bearbeiten müssen. Parallel dazu müssen die vier Kandidaten miteinander verbal kommunizieren und verschiedene Themen diskutieren bzw. argumentieren. Die individuelle Aufgabe am Computer hat dabei nichts mit den Gesprächen zu tun und stellt somit eine zusätzliche Belastung dar, weil zum Einen aktiv am Gespräch partizipiert werden muss und zum Anderen das eigene Ziel verfolgt werden muss.

Das Stichwort lautet hier Multi Tasking. Diese Aufgabenstellung verlangt dem Testkandidaten, der Pilot werden will, bei der Firmenqualifikation im Rahmen des Lufthansa Gruppenspiel wirklich alles ab. Gesucht werden dabei Aspiranten, die in der Lage sind, sowohl ihre eigene Aufgabe zu lösen und parallel dazu offen und aufnahmefähig bleiben, um auf andere Einflüsse einzugehen, darauf zu reagieren und aktiv gleichzeitig ein anderes Ziel verfolgen können und dabei kommunikativ agil zu bleiben.

Vimana als erster Anbieter weltweit auf aktuellem Stand

Die Vimana Vorbereitungsseminare zur Vorbereitung auf die Firmenqualifikation (FQ) des Lufthansa Pilotentest bieten ab sofort die Möglichkeit, sich auf genau dieses neue Prüfungsszenario vorzubereiten. Dazu wurde ein ähnliches Setup an vier in Reihe stehenden Touchscreen Computern eingerichtet. Nach der Programmierung hat sich das Schulungsteam eingehend mit der neuen Aufgabenstellung auseinander gesetzt und einen Leitfaden und Bewertungssystem eingerichtet, welches es den Vimana Seminaristen ermöglicht, dieses neue Szenario effektiv zu üben.

Die alten Gruppenspiele des Lufthansa Pilotentest werden auf absehbare Zeit noch nicht aus dem Schulungsprogramm genommen.

Kommen Sie auf uns zu und wir helfen Ihnen sofort bei Ihrer Vorbereitung auf den Pilotentest.